background

- Baltic Forest -

Die Preise zu unseren Leistungen finden Sie hier...

weiterlesen...

Allgemeine Geschäftsbedingungen

• mit der Auftragsbestätigung gehen Sie mit uns eine vertragliche Bindung ein
• bei Beauftragung erfolgt eine Vorauszahlung in Höhe von 50% des Auftragsvolumen, alternativ erfolgt eine andere schriftlich festgehaltene Bedingung
• Abrechnung der Holzsortimente bis 3,1 m im RM Polter ab 3,2 m im FM Polter
• Aufmaß erfolgt nur in Beisein von uns
• aufgrund unserer Dienstleistertätigkeiten sind die Rechnungen mit der Erstellung fällig, deshalb gewähren wir auch kein Skonto
• bei Zahlungsbedenken legen wir sofort das Unternehmenspfandrecht nach dem BGB auf das geleistete Holz und wird erst bei vollständiger Bezahlung gelöst
• sollte innerhalb dieser Zeit keine vollständige Zahlung erfolgen, wird das unter pfandstehende Holz von uns veräußert, unsere offene Forderungen abgezogen und die übriggebliebenen Forderungen den Auftraggeber in Rechnung gestellt
• für Schäden an Fremdeigentum wird durch uns keine Haftung übernommen

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?

Hier finden Sie unsere Kontaktinformationen.